Barbeque Chicken Wings
WalterBishop am 10.03.2015
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 16 kleine Hähnchenflügel und kleine Beinchen
  • 1 TL Sojasoße
  • 2 EL Teriyaki Soße
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 TL Worchester Soße
  • 2 TL Paprikapulver
  • 2 EL Honig
Zubereitung:
  1. Alle Soßen und Gewürze zu einer Marinade vermischen.
  2. Die Chicken Wings drei Stunden marinieren lassen, sonst auch länger. Aber drei Stunden sollten es schon sein.
  3. Dann die Wings auf den heißen Grill legen und schön grillen.

Hat Dir "Barbeque Chicken Wings" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • ManjaMandarine am 30.03.2015 um 11:58 Uhr

    Ich liebe Barbeque. Chicken Wings gehören da auch einfach dazu, die sind schnell fertig und man kann dran knabbern, während man auf die anderen Sachen wartet, die ein bisschen länger brauchen auf dem Grill.

    Antworten