turidaam 11.02.2014 um 12:35 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 300 g Risottoreis
  • 1 Stange/n Zucchini
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Topf Basilikum
  • 50 ml Weißwein
  • 1 Stück Parmesan
  • 200 ml Brühe
  • 3 EL Olivenöl
Zubereitung:
  1. Als erstes solltet ihr die Zwiebel klein hacken und in einer Pfanne im Ölivenöl anbraten. Kurz darauf kann auch schon der Risottoreis in die Pfanne wandern und mit Weißwein und der Brühe abgelöscht werden. In der Flüssigkeit muss der Risottoreis langsam garen. Sobald die Flüssigkeit verkocht ist, immer wieder neue hinzugießen.
  2. Als nächstes sollten die Zucchini und der Basilikum gewaschen und klein gehackt werden. Nach etwa 15 Minuten kann beides in die Pfanner wandern. Alles nochmal etwa 15 Minuten ziehen lassen.
  3. Den Parmesan reiben und kurz bevor der Reis fertig gegart ist, in die Pfanne geben.

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos