BBQ Bomben nach Art der Barbecue Pit Boys

Ossioskaram 19.03.2014 um 11:36 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 1000 g Hackfleisch
  • 2 Päckchen Baconscheiben
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 Stück Chilischote
  • 1 etwas Salz, Pfeffer, Barbecuesosse
  • 1 Päckchen geriebenen Käse, z. B. Cheddar
Zubereitung:
  1. Das Hack mit Salz und Pfeffer würzen und gut verkneten. Die Baconscheiben als Korbgeflecht auslegen (wer das nicht hinbekommt, die Scheiben leicht überlappend nebeneinanderlegen). Gut 200g Hackfleisch darauf verteilen. Die Zwiebeln hacken und kurz anschwitzen. Dann mit der gehacken Chilischote vermischen. Nach eigenem Ermessen auf dem Hackfleisch verteilen. Anschliessend den geriebenen Käse darauf verteilen und dann mit den Baconscheiben das Päckchen komplett umschliessen. Weitere "Bomben" nach der gleichen Art und Weise anfertigen. Die fertigen Bomben dann mit Barbecuesosse bestreichen und indirekt Grillen für ca. 30-40Min. Dabei immer mal wieder mit Barbecuesosse bestreichen.

Kommentare