Beschwipstes Antipasti
muckylein am 22.04.2014

Beschwipstes Antipasti

  • Arbeitzeit: 40
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Ruhezeit: 12
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 große Paprika ( farbig )
  • 1 Stück Zucchini
  • 400 g frische Championgns
  • 300 g frische Möhren
  • 100 g Olivenöl
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 ml Rotwein( trocken)
  • 00 nach Bedarf Pfeffer und Salz aus der Mühle Paprikapulver
Zubereitung:
  1. Gemüse waschen , Pilze wenn nötig mit einen weichen Schwamm reinigen . Paprika halbieren den Stiel , Kerne und die weißen Innenhäute heraustrennen, und in grobe Stücke schneiden , Pilze halbieren , Zucchini in Scheiben schneiden . Möhren in Scheiben schneiden .
  2. Die Möhrenscheiben in einen Topf bissfest garen , in eine Auflaufform mit Deckel geben und würzen. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen darin die Paprikastücke , Pilze , und Zucchinischeiben nacheinander anschwitzen . Das Gemüse in eine Auflaufform geben .
  3. In der Pfanne wo das Gemüse angeschwitzt wurde , nun den Wein geben und erhitzen . Es sollte schon kurz vorm kochen sein . Von der heißen Platte nehmen , mit Gewürze abschmecken und heiß über das Gemüse geben . Mit Olivenöl betreufeln .
  4. Deckel auf die Form geben und über Nacht durchziehen lassen . Dazu schmeckt frisches Bagett .

Hat Dir "Beschwipstes Antipasti" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • heyhey100 am 12.05.2014 um 15:27 Uhr

    Seit Kurzem bin ich ein richtiger Antipasti-Fan. Der häufige Gang zum Feinkosthändler geht aber ins Geld und deswegen werde ich diese Alternative für zu Hause mal ausprobieren.

    Antworten