Blumenkohl mal anders Überbacken
angelawischmann am 19.03.2014

Blumenkohl mal anders Überbacken

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Ruhezeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 1 Stück Blumenkohl
  • 1 kg Rindergehacktes
  • 600 g Schinkenspeck in Scheiben
  • 600 g Kartoffeln
  • 1 Päckchen Soße Hollandaise z. B. von Thomy
Zubereitung:
  1. Den Blumenkohl vom Grünzeug lösen und ihn im ganzen ca. 10 Minuten in Brühe dämpfen. Das Rindergehacktes so würzen, als würden Sie Frikadellen braten (je nach Eigengeschmack). Den Blumenkohl in eine leichtgefettete Auflaufform legen, mit dem gewürzten Hackfelisch umhüllen. Anschließend das Hackfleisch mit dem Schinkenspeck komplett umhüllen. Im Backofen zunächst ca. 45 Minuten bei160 Grad backen, anschließend noch 15 Minuten bei 180 Grad backen, damit derSchinkenspeckschön knusprig wird. Während der Blumenkohl im Backofen gart, können Sie die Salzkartoffeln kochen und die Soße Hollandaise erwärmen, damit alles gleichzeitig fertig gegart ist.

Hat Dir "Blumenkohl mal anders Überbacken" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?