landfrau33am 11.02.2014 um 11:43 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Rinderfilet
  • 3 große Zwiebeln
  • 300 g braune Champignons
  • 3 EL Mehl
  • 3 EL Butterschmalz
  • 200 ml Brühe
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Petersilie
Zubereitung:
  1. Zunächst das Rinderfilet in feine Streifen schneiden, die dann zusamme mit den klein gehackten Zwiebeln in der Pfanne im Butterschmalz angebraten werden.
  2. Wenn das Fleisch einigermaßen rosa ist, können die klein geschnittenen Champignons dazu gegeben werden. Das Ganze mit Mehl anschwitzen und mit der Brühe aufkochen. So können die Zustaten etwa 15 Minuten köcheln.
  3. Zum Schluss den Becher Schmand hinzugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

Kommentare