Bohnen-Fleischtopf

Gunda56am 19.04.2014 um 15:24 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 2
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Ruhezeit: 8
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g getrocknete weiße Bohnen
  • 750 g Schweinefleisch aus der Schulter
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 nach Bedarf Salz
  • 1 nach Bedarf Pfeffer
  • 2 Stück Fleischtomaten
  • 1 halbe Bund Oregano
Zubereitung:
  1. Bohnen knapp mit Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Am nächsten Tag im Sud ca. 40 Min. köcheln.
  2. Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln, Knoblauch abziehen und hacken. Fleisch in Öl anbraten. Zwiebeln, Knoblauch zufügen, glasig dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und unter die Bohnen mischen. Ca. 6O Minuten kochen.
  3. Tomaten putzen, häuten, entkernen, würfeln. Oregano abbrausen, trockentupfen und hacken. Mit den Tomaten unter den Eintopf mischen, mit Salz und Pfeffer abschmeckebn und weiter 20 Minuten sanft köcheln. Evt. nochmals nachwürzen.

Kommentare