Bolognese Sauce
margitdurrer am 25.03.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 3 Dose/n gestückelte Tomaten
  • 1 Paket passierte Tomaten
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 2 EL Öl
  • 2 TL italienisches Gewürz
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 3 Spritzer Maggi
  • 1 TL aglio olio
  • 1 TL Pepperoncini Gewürz
  • 1 TL Pfeffer
Zubereitung:
  1. Das Suppengrün in kleine Würfel schneiden ( geht am besten mit einen Zerkleinerer z.B. von Tupper ). Ebenso die Zwiebel und die Knoblauchzehe. Das Ganze in der Pfanne mit dem Öl anbraten. Nach ca. 3 Minuten das Hackfleisch dazu geben. Gut anbraten, bis es nicht mehr roh ist. Dann die Tomaten zugeben, mitsamt den Gewürzen. Das Ganze jetzt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Danach mit Spaghetti oder Nudeln servieren. Eventuell noch Parmesan reiben und drüber geben .

Hat Dir "Bolognese Sauce" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?