Bratapfel Mikrowelle
Bannannarama am 14.12.2013
  • Arbeitzeit: 6 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 3 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 große Äpfel
  • 4 EL Rohrzucker
  • etwas Zimt
  • 4 EL Honig
  • 40 g gehackte Walnüsse
Zubereitung:
  1. Die Äpfel mit diesem Apfelkern-Ausstech-Dingens entkernen. Ein Messer tut es sonst auch.
  2. Dann mische ich Zimt und Zucker mit den Walnüssen. Das kommt dann in die Äpfel. Ein bisschen Zimt und Zucker kann man danach noch über die Äpfel streuen.
  3. Die Mikrowelle auf 600 Watt einstellen und die Äpfel für 5-6 Minuten drin lassen. Danach abkühlen lassen, bis sie nur noch warm sind.

Hat Dir "Bratapfel Mikrowelle" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Alohomora am 15.01.2015 um 10:38 Uhr

    Ein Bratapfel aus der Mikrowelle? Ich kann mir irgendwie nicht so richtig vorstellen, dass das so gut schmeckt, wie ein Bratapfel aus dem Backofen.

    Antworten

Teste dich