shoushousweltam 10.02.2014 um 13:01 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Stück Apfel mittelgroß
  • 40 g getrocknete Heidelbeeren oder Cranberries oder Rosinen
  • 20 g Mandeln,gehackt
  • 8 EL Orangensaft frisch gepresst
  • 1 Prise Zimt und Nelkenpulver
  • 12 cl Verpoorten Eierlikör
  • 250 g Vanille- Joghurt
  • 100 ml Sahne
  • 1 Paket Vanillezucker
Zubereitung:
  1. Die Äpfel waschen, Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Apfelschale rundherum längs einschneiden.
  2. Äpfel mit den getrockneten Heidelbeeren und Mandeln füllen und in eine Auflaufform setzen. Mit Orangensaft übergießen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) 35-40 Min. braten.
  3. Inzwischen Schlagsahne steif schlagen. Vanillejoghurt, Vanillezucker, Zimt, Nelkenpulver und Eierlikör verrühren. Sahne kurz unterheben.
  4. Bratäpfel auf Dessertteller setzen. Unbedingt erst etwas abkühlen lassen!!!! Mit der Eierlikörsauce servieren.

Kommentare