earlybirdam 21.02.2014 um 13:59 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Ruhezeit: 16 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Stück saure Äpfel
  • 4 EL Rosinen
  • 2 Stück Eier
  • 40 g Zucker
  • 50 g Marzipan
  • 1 TL Zimt
  • 2 cl Amaretto
  • 1 nach Bedarf Wasser
  • 150 g MILRAM frische Schlagsahne
Zubereitung:
  1. Als erstes werden die Äpfel entkernt und geviertelt. Danach backst du sie zusammen mit den Rosinen für etwa 20min in einer Auflaufform, bis sie weich, aber nicht schwarz sind.
  2. Anschließend werden die Apfelstücke durch ein Sieb gepresst, um eine Art Apfelmus zu erhalten. Dieses füllst du nun in einen Topf und erwärmst die Masse erneut. Jetzt wird das Marzipan stückchenweise untergerührt, bis es sich komplett unter den Äpfeln aufgelöst hat.
  3. Danach werden die Eier getrennt und das Eigelb zusammen mit dem Zucker, Zimt und dem Amaretto in einem Wasserbad schaumig aufgeschlagen. Dort hinein wird nun auch das Apfelmus gerührt.
  4. Jetzt wird auch die Sahne steif geschlagen und untergehoben.
  5. Die Parfaitmasse kommt jetzt in Förmchen deiner Wahl und muss für etwa einen Tag gefrieren.
  6. Am leckersten ist es, wenn man es noch mit einer Soße garniert.

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos