putzteufelchen am 31.07.2015 um 13:27 Uhr

Hat Dir "Braten im Bratschlauch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentar (1)

  • Rabrauke am 18.08.2015 um 11:26 Uhr

    Braten im Bratschlauch habe ich ja noch nie gemacht, ich bin da immer so ein bisschen hin und her gerissen: Es hört sich ja gut an, als ob das Fleisch da total saftig drin bleiben würde und man muss auch weniger putzen hinterher. Aber andererseits ist es natürlich total unnötiges Plastik, das da verschwendet wird. Oder nicht?