Bratkartoffeln mit Speck
Martina875 am 10.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 0.50 kg gekochte Kartoffeln
  • 2 Stück Zwiebel
  • 250 g Speck (gewürfelt)
  • 1 etwas Öl
  • 1 etwas Salz
  • 1 etwas Pfeffer
  • 1 etwas Paprika
Zubereitung:
  1. Die gekochten Kartoffeln werden in Scheiben geschnitten, die geschälte Zwiebel in kleine Streifen.
  2. Das Öl in der Pfanne erhitzen und Kartoffeln, Speck und Zwiebeln beigeben.
  3. Unter ständigem Wenden so lange braten, bis die Kartoffeln knusprig sind.
  4. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Hat Dir "Bratkartoffeln mit Speck" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • BabyGirl64 am 14.02.2014 um 10:48 Uhr

    Bratkartoffeln mit Speck gibts bei uns teilweise auch sonntags zum Frühstück. Irgendwie ekelig, ich weiß, aber wir mögens morgens schon deftig.

    Antworten