KlaraKlarinetteam 10.02.2014 um 07:56 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 250 g Kartoffeln (gekocht)
  • 2 Stück Eier
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 etwas Bratkartoffelgewürz
  • 1 etwas Öl
Zubereitung:
  1. Schneidet die Kartoffeln in dünne Scheiben.
  2. Schneidet die Zwiebeln in kleine Stücke.
  3. Erhitzt in einer Pfanne Öl und gebt die Kartoffel rein und etwas später auch die Zwiebeln. So lange anbaten, bis die Kartoffeln schön knsuprig sind.
  4. Falls ihr noch Platz in der Pfanne habt, könnt ihr auch gleich die Eier darein geben, ansonsten in einer zweiten Pfanne Öl erhitzen und die Eier hineingeben.
  5. Zum Schluss alles gut würzen!

Kommentar (1)

  • Hmm, ja, natürlich alles sehr lecker, aber mit ist nicht so ganz klar, warum man ernsthaft ein Rezept für Bratkartoffeln mit Spiegelei braucht... ^^