Braune Kartoffeln
bluedarling am 01.04.2014

Braune Kartoffeln

  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 kg Kartoffeln (teilweise festkochend )
  • 2 EL Schweineschmalz
  • 1.5 EL Mehl, gehäuft
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 1 Schuss Essig
  • nach Bedarf Wasser
  • 1 kleine Zehe Knoblauch
  • nach Bedarf Salz, Pfeffer schwarz
  • 1 Stück Brühwürfel
Zubereitung:
  1. Knoblauch schälen und klein hacken. Kartoffeln schälen und in mittel dicke Scheiben schneiden und in Salzwasser fast gar kochen lassen.
  2. In einem Topf Schmalz erhitzen, Mehl dazu geben und bräunlich anschwitzen lassen. Anschließend soviel Wasser einfüllen das eine etwas dickere Sauce daraus wird.
  3. In die Sauce das Lorbeerblatt, den Knoblauch, den Brühwürfel und den Essig geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Wenn die Sauce gut durchgekocht ist, die Kartoffelscheiben dazu geben und nochmals durchkochen lassen, bis die Kartoffeln komplett gar sind.
  5. Pur Servieren!

Hat Dir "Braune Kartoffeln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?