Breakfast Burrito
Castiel am 16.06.2015
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 große Tortillafladen
  • 1 große rote Paprika
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 2 große Avocado
  • 400 g schwarze Bohnen
  • 200 g geriebener Käse, der gut schmilzt
  • 4 g Eier
  • nach Bedarf Salz, Pfeffer und Paprikapulver
  • 1 TL Chiliflocken
  • 8 EL Sourcream
Zubereitung:
  1. Die Zwiebeln und die Paprika klein schneiden und mit etwas Fett in einer Pfanne andünsten. Jetzt die schwarzen Bohnen und die Chliliflocken zugeben und weiter erhitzen, bis alles schön warm ist.
  2. Die Eier verquirlen, mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen und zu Rührei verarbeiten.
  3. Die Fladen mit jeweils zwei EL Sourcream bestreichen, dann die Eier und das Gemüse darauf verteilen. Jetzt noch den Käse drüber streuen.
  4. Die Fladen wickeln und gleich servieren.

Hat Dir "Breakfast Burrito" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?