Brei für Kleinkinder
vicky1777 am 22.10.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 2 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 2 Stück Kartoffeln
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Schuss Wasser
Zubereitung:
  1. Die Kartoffeln erst schälen und dann mit der Zucchini etwa 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Im nächsten Schritt dann das Wasser abschütten. Die Zucchini in feine Streifen schneiden und die Kartoffeln würfeln.
  3. Kartoffeln und Zucchini miteinander vermischen und mit einem Pürierstab zu einer sämigen Masse pürieren. Wenn der Mittagsbrei noch etwas zu dick ist, nehme ich immer ein bisschen Wasser.
  4. Meistens nehme ich die doppelte Menge und koche schon etwas vor.

Hat Dir "Brei für Kleinkinder" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • zettelchen77 am 28.10.2014 um 11:32 Uhr

    Deinen Brei für Kleinkinder muss ich unbedingt mal machen. Der schmeckt den Kindern bestimmt gut!

    Antworten