Brötchen mit Schinken, Käse und Ei überbacken

eve135am 25.04.2014 um 21:00 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hat dir “Brötchen mit Schinken, Käse und Ei überbacken” gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

  • Arbeitzeit: 12 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 6 Stück vorgebackene Brötchen
  • 6 Scheibe/n Schnittkäse
  • 6 Scheibe/n Kochschinken
  • 2 Stück Eier
  • etwas etwas gehackten Bärlauch oder Kräuter
  • etwas Salz, Muskat und Paprika
Zubereitung:
  1. Schnittkase und Kochschinken in kleine Würfel schneiden, mit den verquirlten Eiern und den Gewürzen verrühren und auf die Brötchenhälften geben. Im vorgeheizten Ofen (nach Backanleitung der Brötchen) ca. 12 -14 Minuten backen. Mit dem gehackten Bärlauch oer den Kräutern bestreuen.

Kommentare