Bunte Kartoffel-Bohnen-Pfanne

Gunda56am 09.04.2014 um 16:36 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Schweineschnitzel
  • 2 Dose/n grüne Bohnen ( a 425ml)
  • 400 g Tomaten
  • 600 g kleine gekochte Pellkartoffeln vom Vortag
  • 2 Dose/n stückige Tomaten ( a425ml)
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 nach Bedarf Salz
  • 1 nach Bedarf Pfeffer schwarz
  • 1 nach Bedarf Paprikapulver, rosenscharf
  • 150 g Crème fraîche
Zubereitung:
  1. Schweineschnitzel in Streifen schneiden. Grüne Bohnen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Tomaten putzen und in Stücke schneiden. gegarte Kartoffeln schälen.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin kräftig anbraten und anschließend herausnehmen, evtl. in Folie wickeln und warm halten. Kartoffeln im verbliebenen Bratfett goldbraun braten. Bohnen und frische Tomaten hinzufügen, kurz mitbraten. Mit stückigen Tomaten ablöschen und 2 Minuten unter Rühren leicht köcheln lassen.
  3. Basilikum putzen, etwas davon zum Garnieren beiseite legen. dann die restlichen Blätter fein hacken und in die Soße rühren. Fleischstreifen wieder dazugeben und erhitzen. Alles kräftig mit Salz , Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Mit Creme fraiche und restlichem Basilikum garniert möglichst heiß servieren.

Kommentare