Bunte Paprikasuppe

elythandeam 13.04.2014 um 12:06 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 500 g rote Paprika
  • 500 g gelbe Paprika
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas frischen Schnittlauch
Zubereitung:
  1. Die roten Paprika waschen, vierteln, die Kerne entfernen und klein würfeln. 1 EL der Würfel auf die Seite stellen
  2. Die gelben Paprika waschen, vierteln, die Kerne entfernen und klein würfeln. 1 EL der Würfel auf die Seite stellen
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln
  4. 2 Töpfchen nehmen und je 1 EL Olivenöl erhitzen. Die roten und die gelben Paprika getrennt andünsten. Zwiebel und Knoblauch halbieren und in jeden Topf die Hälfte geben.
  5. Die Gemüsebrühe zwischen den Töpfen aufteilen und etwa 10 Minuten garen; mit Salz und Pfeffer würzen
  6. Beide Suppen getrennt pürieren
  7. Die beiseite gestellten Paprikawürfel für 2 Minuten in die Mikrowelle geben, damit sie gar sind
  8. Den Schnittlauch waschen und in Ringe schneiden
  9. Nun die Teller vorsichtig mit beiden Suppen befüllen, so dass sie sich nicht vermischen
  10. Die Suppenteller mit den Paprikawürfeln und dem Schnittlauch garnieren

Kommentare