Buschbohnen kochen
hausmannskost2 am 05.03.2015
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Buschbohnen
  • 1 EL Butter
  • 2 TL grobes Meersalz
  • 500 ml Wasser
Zubereitung:
  1. Die Bohnen waschen und dann das Wasser in einem Topf mit etwas Salz zum Sieden bringen, es muss bzw. sollte nicht kochen!
  2. Die Buschbohnen in das siedende Wasser geben und darin etwa 5 Minuten blanchieren. Blanchieren hört sich so kompliziert an, aber es bedeutet einfach, dass die Bohnen im siedenende Wasser gar ziehen können, kochen sollte das Wasser nicht, weil sonst die ganzen Vitamine zerstört werden.
  3. Die Bohnen nach 5 Minuten aus dem Wasser nehmen, das geht zum Beispiel mit einer Schaumkelle wunderbar. Dann mit eiskaltem Wasser abschrecken. Anschließend gut abtropfen lassen.
  4. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und die Buschbohnen darin schwenken. Dabei etwas Salz über die Bohnen streuen und sie weiter wenden.
  5. Die Buschbohnen nach wenigen Minuten aus der Pfanne nehmen, auf Teller verteilen und dann das Fleisch oder was auch immer man dazu zubereitet dazugeben.

Hat Dir "Buschbohnen kochen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • redheadgirl am 05.03.2015 um 17:22 Uhr

    So einfach ist es, Buschbohnen zu kochen? Das ist ja wirklich ein Kinderspiel. Ich hätte irgendwie damit gerechnet, dass es deutlich aufwendiger ist, das Gemüse zu putzen und dann zuzubereiten. Da ich Bohnen echt gerne esse, muss ich das mal selbst ausprobieren. Bisher habe ich sie immer nur gegessen, wenn ich bei meiner Mutter oder bei meiner Oma zum Essen eingeladen war! 😉

    Antworten