Cannelloni Füllung
Gingerbreadman am 27.11.2014
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200 ml Tomatensoße
  • 1 halbe TL Zimt
  • etwas Pfeffer
  • etwas Paprikapulver
  • etwas Salz
  • 4 große Cannelloni
Zubereitung:
  1. Für die Cannelloni Füllung musst du zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und dann in kleine Stücke hacken.
  2. Das brätst du dann in einer Pfanne an und gibst erst das Hackfleisch dazu, dann die Gewürze, dann das Tomatenmark, dann die Tomatensoße.
  3. Wenn das alles schön eingeköchelt und dickflüssig, fast schon pastenartig ist, gibst du die Cannelloni Füllung in die Cannelloni. noch ein bisschen von der Tomatensoße darüber gießen und schon können sie in den Ofen (ca.20-30 Minuten).

Hat Dir "Cannelloni Füllung" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Crowley am 02.12.2014 um 15:02 Uhr

    Meine Cannelloni Füllung ist etwas anders, aber Deine klingt auch ganz lecker, die probiere ich demnächst auch mal aus. Etwas Abwechslung kann ja auch in der Küche nicht schaden.

    Antworten

Teste dich