obstfreundinam 13.02.2014 um 16:39 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 3 Stück Bioeier
  • 500 g Spaghetti
  • 1 große Zwiebel
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 200 g Speck - geräuchert
  • 100 g geriebener Pecorino
  • 3 EL Schmand
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Oregano
Zubereitung:
  1. Zuerst wird der fein gewürfelte Speck mit dem Knoblauch und der Zwiebel in der Pfanne im Schmalz angebraten bis er schön kross und braun ist.
  2. Die Pasta al dente kochen.
  3. Die Eier inzwischen mit dem Pecorino und den Gewürzen vermischen.
  4. Sobald die Nudeln al dente sind, werden die Eiersauce und der gebratene Speck zu den Nudeln gegeben und ordentlich mit ihnen vermischt. Am besten die Spaghetti Carbonara Original in der heißen Pfanne servieren, damit sie Sauce etwas nachgaren kann. Nochmal mit frischem Oregano würzen.

Kommentare (2)

  • Anstatt Carbonara original Italienisch zuzubereiten, kann man auch Sahne und Kochschinken nehmen.

  • ich liebe die Carbonara Original Sauce, da kann einfach keine Tomatensauce mithalten