Chili Cheese Burger
Nebuchadnezzar am 22.05.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g Hackfleisch, gemischt
  • 12 Scheibe/n Cheddar Schmelzkäse
  • 1 Glas Jalapeno
  • 1 kleine frische Zwiebel
  • etwas Mayo und Ketchup
  • 4 Stück Burgerbrötchen
  • 2 Stück Eier
Zubereitung:
  1. Das Hackfleisch und die Eier vermischen. Wer mag, gibt noch etwas Pfeffer und Salz dazu. Aus der Masse werden die Burgerpatties geformt und in einer Pfanne oder auf dem Grill gebraten.
  2. Nach dem ersten Wenden, wenn die gare Seite oben liegt, lege ich bereits die ersten zwei Scheiben Cheddar auf die Patties und lasse sie schon mal schmelzen.
  3. Die Burgerbrötchen werden aufgeschnitten und kurz in den warmen Ofen gelegt. Auf den Deckel lege ich auch jeweils eine Scheibe Käse.
  4. Wenn das Fleisch fertig gebraten ist, kommt unten auf die Brötchenböden ein kleiner Klecks Ketchup und Mayo. Darauf lege ich das Fleisch und streue etwas klein gehackte Zwiebel und natürlich die Jalapenos oben drauf.
  5. Schnell wegsnacken, damit sie nicht kalt werden.

Hat Dir "Chili Cheese Burger" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • MasterDesaster am 16.06.2014 um 10:44 Uhr

    Da werde ich gleich schwach. Ich mache meine Chili Cheese Burger immer mit schon fast mehr Käse als Fleisch, ich liebe es einfach!

    Antworten
  • PastaQueen am 23.05.2014 um 16:18 Uhr

    Huiuiui... da werd ich ja glatt ganz hibbelig! Ich LIEBE Chili Cheese Burger, hab aber nie den richtigen Käse gefunden. Ich probiere es jetzt mal mit Deinem aus!

    Antworten

Teste dich