Various spices on wooden background. Top view with copy space
FeenKuss am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 500 g Kartoffeln
  • 400 g Möhren
  • 1 große rote Paprika
  • 1 große gelbe Paprika
  • 1 große grüne Paprika
  • 1 große Knoblauchzehen
  • 5 EL Joghurt
  • 1 Dose/n Tomaten
  • 1 Dose/n rote Bohnen
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Prise/n Chilipulver
  • 1 Prise/n Petersilie
  • 1 Tüte/n geriebener Käse
Zubereitung:
  1. Ich setze eine Topf mit Öl an. Darin brate ich die klein geschnittene Zwiebel und die zerhackte Knoblauchzehe.
  2. Die gewürfelten Paprika und Möhren und die Tomaten inklusive Saft füge ich hinzu.
  3. Auch die Kartoffeln schneide ich in kleine Würfel und gebe sie mit dem Joghurt und der zerkleinerten Chilischote mit in den Topf.
  4. Zusammen mit dem Hackfleisch lasse ich es dann eine halbe Stunde lang kochen.
  5. Nun kommen auch noch die Bohnen dazu und ich würze alles mit Chili, Salz und Petersilie.
  6. Jetzt fülle ich alles in eine Auflaufform und überdecke es mit dem Käse.
  7. Bei 180°C muss der Chili con Carne Auflauf 30 Minuten lang im Backofen bleiben.

Hat Dir "Chili con Carne Auflauf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?