Chocolate Chip Eisdream
FlussPferd am 22.04.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Milch
  • 250 g Sahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 30 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 300 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 3 Stück Eier
  • 1 Paket Backpulver
  • 350 g Chocolate Chips
  • 500 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 1 Prise/n Zucker
Zubereitung:
  1. Das Vanilleeis: Als erstes müsst ihr die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker steif schlagen.
  2. Anschließend unter rühren Milch, Sahne und Verpoorten hinzugeben und so lange umrühren, bis es cremig wird.
  3. Das Eis gebt ihr anschließend in die Eismaschine zum gefrieren.
  4. Die Cookies: Für die Cookies verrührt ihr einfach alle Zutaten zu einem homogenen Teig. Diesen gebt ihr dann löffelweise auf ein Backblech mit Backpapier.
  5. Lange müssen die Cookies dann nicht in den Ofen. 10 Minuten bei gut 170°C reichen vollkommen. Dann werden sie nicht ganz so kross und sind schön weich. Am besten macht ihr die Cookies auch als letztes, dann könnt ihr die noch warmen Cookies über das Eis geben. Hierfür am besten zerbröseln und drüberrieseln lassen.
  6. Die Sahne: Die Milch erhitzt ihr kurz und lasst dann die Butter darin zerfließen.
  7. Dann schlagt ihr alles so lange, bis es schön cremig ist. Am besten nehmt ihr hierfür einen Mixer zur Hilfe. Mit der Hand würde es ewig dauern.

Hat Dir "Chocolate Chip Eisdream" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?