Chop Suey
selena81 am 19.02.2014

Chop Suey

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Schweinefleisch
  • 200 g Pilze
  • 200 g Bohnen
  • 300 g Sojabohnen
  • 200 g Bambussprossen
  • 1 große Zwiebel
  • 2 große Möhren und Knoblauchzehen
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 5 EL Sojasauce
  • 5 EL Weißwein
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz und Pfeffer
  • 2 Beutel Reis
Zubereitung:
  1. Ich mache zuerst eine Marinade aus der Sojasauce, dem Weißwein, dem Zucker und dem Pfeffer. Dann schneide ich das Fleisch in kleine Stücke und lege es für eine Stunde in die Marinade ein.
  2. Währenddessen schneide ich die Pilze in Scheiben, reibe die Möhren in ganz kleine feine Streifen, zerkleinere die Bohnen und zerhacke den Knoblauch. Dann gebe ich alles mit dem Fleisch in die Pfanne und erhitze es bis das Fleisch durch ist.
  3. Zuletzt gebe ich noch die Sojabohnen, die Bambussprossen und die Gemüsebrühe hinzu und lasse alles noch mal aufkochen.
  4. Zum Schluss würze ich alles noch mit Salz und Pfeffer. Dazu serviere ich Reis.

Hat Dir "Chop Suey" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?