spoons with different spices and vegetables on a black table
LeonieStork am 04.04.2014
  • Arbeitzeit: 1, 45 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg Lachsbraten vom Schwein
  • 2 Tüte/n Zwiebelsuppe (Knorr!)
  • 1 Tasse/n Wasser
  • 1 Tasse/n Curryketchup
  • 1 Glas Mangochutney
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Öl
Zubereitung:
  1. Den Braten salzen, und Pfeffern! Öl und Butter in der Pfanne richtig heiß werden lassen. Braten von allen Seiten scharf anbraten und in den Römertopf oder Bräter geben.
  2. Restliche Zutaten mischen und über den Braten geben. Wer mag kann noch frische Zwiebeln anbraten und hinzu geben. Wer die Zeit hat kann das am Abend vorher machen und den Braten in der Soße 1 Nacht durchziehen lassen.
  3. Das Ganze 1,5 - 2 h in den Ofen geben und genießen! Dazu passen Nudeln, Kartoffeln oder Klöße.

Hat Dir "Cola-Braten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?