Couscous-Salat, vegan
SonniSusi am 18.03.2014

Couscous-Salat, vegan

  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 200 g Instant-Couscous
  • 0.50 TL, gestr. Salz
  • 0.50 TL, gestr. gemahlener Kreuzkümmel
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 1 Stück Salatgurke
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Prise Chilipulver
  • 5 EL Öl
Zubereitung:
  1. 1/4 Liter Wasser aufkochen. Couscous mit Salz und Kreuzkümmel mischen. Den Topf mit dem kochenden Wasser vom Herd nehmen, den Couscous einrühren und 5 Minuten quellen lassen.
  2. Tomaten waschen und halbieren. Salatgurke waschen, schälen, halbieren und das Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen. Die Gurke würfeln.
  3. Petersilie waschen, trocknen und fein hacken.
  4. Aus Zitronensaft, Chilipulver und Öl eine Salatsoße rühren. Die Petersilie, die Tomatenhälften und die Gurkenwürfel unterheben.
  5. Den Couscous mit einer Gabel auflockern und unter das Gemüse mischen. Fertig!

Hat Dir "Couscous-Salat, vegan" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?