Crepes herzhaft
Mjolnir am 16.06.2014
  • Arbeitzeit: 6 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 200 g Mehl
  • 2 Stiel/e Eier
  • 400 ml Milch
  • etwas Salz
  • etwas Fett zum Braten
  • 200 g Gouda, alt
  • 2 Kugel Mozzarella
  • 200 g Schinken
  • 1 kl. Bund Salbei
Zubereitung:
  1. Für den Teig rühre ich alle Zutaten zusammen, bis ich einen recht flüssigen Teig habe.
  2. Davon gebe ich eine Portion in eine beschichtete Pfanne und backe ihn aus. Nach dem ersten Wende streue ich Schinken, Salbei und Käse auf die Crepes, bis der Käse geschmolzen ist.
  3. Zum warmhalten schiebe ich die Crepes gern noch in den Backofen, damit der erste nicht kalt ist wenn der letzte aus der Pfanne wandert.

Hat Dir "Crepes herzhaft" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • PaulaPanzer am 18.06.2014 um 16:48 Uhr

    Crepes herzhaft zuzubereiten ist eine super Idee. Das mit dem Salbei finde ich besonders interessant, das muss ich auch mal ausprobieren!

    Antworten

Teste dich