Croutons machen
hellomarylou am 04.02.2015

Croutons machen

  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 3 Scheibe/n Vollkorntoast
  • 1 Prise/n Salz
Zubereitung:
  1. Die Toastbrotscheiben in große Würfel schneiden.
  2. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und die Brotwürfel hineingeben.
  3. Die Croutons bei mittlerer Hitze so lange rösten, bis sie schön braun und knusprig sind. Dann etwas abkühlen lassen, mit Salz bestreuen und auf dem fertigen Salat verteilen. Die Croutons schmecken aber auch super zu einer Suppe.

Hat Dir "Croutons machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • redheadgirl am 04.02.2015 um 17:28 Uhr

    So einfach ist es, Croutons zu machen? Super, das muss ich beim nächsten Salat unbedingt ausprobieren! Danke für den Tipp.

    Antworten