Curry Ananas Hähnchen Pfanne
Bolan66 am 27.03.2014
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 2, 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 250 g Hähnchenbrust
  • 200 g frische Ananas
  • nach Bedarf Currypulver Madras
  • 1 Becher süsse Sahne
  • 2-3 EL Saure Sahne
  • nach Bedarf Ananassaft
  • nach Bedarf Orangensaft
  • 1 Tasse/n Wildreis
  • nach Bedarf Salz,Zucker
Zubereitung:
  1. Hähnchen 1-2 Stunden in Currypulver einlegen in Würfel schneiden und anbraten.Ananas in Streifen schneiden und ebenfalls anbraten.Nach Bedarf Currypulver hinzu geben jeder wie er mag.Die süsse Sahne hinzugeben und alles köcheln lassen etwas Salz und Zucker hinzugeben und wer möchte 1-2 Löffel Saure Sahne alles noch etwas köcheln lassen bis die Sosse etwas eingekocht ist.Den fertigen Reis auf den Teller das Curry darauf anrichten

Hat Dir "Curry Ananas Hähnchen Pfanne" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich