Currywurst-Soße a La Grilltempel für Rostbratwürstchen
angelawischmann am 05.04.2014
  • Arbeitzeit: 7 min
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 10 g Sonnenblumenöl
  • 200 g Tomatenketchup
  • 50 g Gewürzketchup, delikat
  • 60 g Orangensaft
  • 60 g Coca Cola
  • 1 EL feine Aprikosenmarmelade
  • 1.5 TL Currypulver
  • 0.5 TL Cayenne-Pfeffer
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • 1.5 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 Prise/n Pfeffer gemahlen
Zubereitung:
  1. Öl, Tomatenketchup, Gewürzketchup, Orangensaft, Cola und Aprikosenmarmelade in einem Topf aufkochen und ca 2 Minuten köcheln lassen. Die restlichen Gewürze zur Soße geben und nochmals weitere 5 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Rostbratwürstchen braten, kleinscheiden und anschl. zur fertigen Soße geben. Wer es lieber schärfer mag der kann 2 EL Curry und 1 TL Cayenne-Pfeffer verwenden. Dazu serviere ich ein frisches Brötchen oder Pommes frites. Viel Spaß beim Nachkochen und gutes Gelingen.

Hat Dir "Currywurst-Soße a La Grilltempel für Rostbratwürstchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • angelawischmann am 05.04.2014 um 12:20 Uhr

    Mhhhhhhhhhhhhhhhhh lecker

    Antworten