Griechischer Joghurt Kuchen
Gunda56 am 18.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 100 g Reis
  • 1 kleine Zwiebel
  • 100 g Knollensellerie
  • 100 g Möhren
  • 3 Stück Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Speiseöl
  • 600 ml Gemüsebrühe ( Instant)
  • 500 ml Weißwein
  • 200 g Rotbarschfilet
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 nach Bedarf Fisch-Gewürz
  • 1 nach Bedarf einige Zweige Liebstöckel zum Garnieren
Zubereitung:
  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, gut abtropfen lassen. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Sellerie und Möhren schälen, waschen, grob würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.
  2. Öl erhitzen, Gemüse darin unter gelegentlichen Rühren andünsten. Brühe und Weißwein angießen und alles bei milder Hitze c. 10. Minuten garen.
  3. Fisch waschen, trockentupfen, in Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Fisch-Gewürz bestreuen. Fisch auf dem Gemüse-Topf geben und ca. 5-10 Minuten garziehen lassen. Gegarten Ries zugeben und den Gemüse-Fisch-Topf nochmals abschmecken. Nach Wunsch mit frischem Liebstöckel garnieren.

Hat Dir "Deftiger Fischtopf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

Galerien
Lies auch
    Teste dich