Ingredients for cooking Italian pasta - spaghetti, tomatoes, basil and garlic.
eicke_de am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 100 g Schinkenwürfel
  • 300 g Champignons
  • 2 m.-große Tomaten
  • 2 Stück Gewürzgurken
  • 6 große Eier
  • 3 TL Milch
  • 1 nach Bedarf Pfeffer & Salz (aus der Mühle)
  • 1 nach Bedarf Paprikapulver
  • 1 nach Bedarf Schnittlauch
  • 1 nach Bedarf Öl zum Braten
Zubereitung:
  1. Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und kochen bis sie fast gar sind. Währenddessen die Gemüsezwiebel würfeln, die Champignons putzen und vierteln, die Tomaten vierteln, die Kerne entfernen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden, ebenso die Gewürzgurken würfeln.
  2. Dann in eine Pfanne etwas Öl geben, dieses heiß werden lassen, die Schinkenwürfel ausbraten und die Zwiebelwürfel glasig werden lassen. Dann die Schinken- und Zwiebelwürfel aus der Pfanne nehmen, zu dem Fett noch ein paar Spüher Öl hinzugeben und in dem heißen Fett die Kartoffelscheiben schwarf anbraten. Dann die Champignons dazugeben und alles mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz würzen und weiterbraten.
  3. Währenddessen die Eier mit Pfeffer & Salz, Milch, etwas Muskat und dem Schnittlauch verquirlen. Wenn die Kartoffeln schön kross sind, die Tomaten- und Gurkenwürfel dazugeben und alles mit einem Pfannenwender untereinander vermischen. Dann die Schinken- und Zwiebelwirfel wieder mit dazu geben. Wenn alles gut vermengt und angebraten ist, das verquirlte Ei darübergeben und so lange weiter braten, bis das Ei gut angestockt ist und die gewünschte Konsistenz hat.

Hat Dir "Deftiges Bauernfrühstück" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich