Dessert mit Joghurt und Ananas
tiffany301 am 11.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 3 Portionen
  • 500 g Naturjoghirt
  • 1 Stück frische Ananas
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
Zubereitung:
  1. die Ananas schälen, den Strunk herausschneiden und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden
  2. den Joghurt mit dem Zucker vermischen und so lange weiterrühren, bis der Joghurt ganz glatt ist
  3. Ananas und Joghurt vermischen und Schälchen oder Gläser verteilen

Hat Dir "Dessert mit Joghurt und Ananas" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • tiffany301 am 20.11.2013 um 12:34 Uhr

    wenn ich mehr Zeit habe, mache ich das Dessert mit Joghurt, den ich selbst gemacht habe, das schmeckt dann noch besser 😉 Meistens nehme ich aber fertigen

    Antworten