Dicke Bohnen kochen
LordVoldemort am 10.02.2015

Dicke Bohnen kochen

  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 800 g Dicke Bohnen in Tomatensoße (Baked Beans)
  • 400 g passierte Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 200 g Speck
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Zwiebeln schälen, den Knoblauch auspressen und den Speck in Würfel schneiden. Andünsten, Tomatenmark zugeben.
  2. Dicke Bohnen zugeben, passierte Tomaten zugeben und auf niedriger Stufe kurz aufkochen lassen.
  3. Pfeffern und dann kann man sich auch schon drüber her machen. Salz brauche ich eigentlich nicht, da der Speck genug davon mitbringt.

Hat Dir "Dicke Bohnen kochen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • CNK80Q3 am 18.02.2015 um 12:27 Uhr

    Du hast recht, dicke Bohnen kochen ist echt super easy. Mich erinnern sie sehr an das englische Frühstück. Einfach eine Scheibe Toast mit etwas Butter drauf dazu, fertig. Total lecker.

    Antworten