applepie77 am 27.05.2014 um 11:01 Uhr

Hat Dir "Dicke Bohnen Zubereitung" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare (2)

  • Teeminator am 27.05.2014 um 16:36 Uhr

    Ich hab noch nie dran gedacht, Zitronensaft für die dicke Bohnen Zubereitung zu verwenden. Clever Trick!

  • sannesusanne am 27.05.2014 um 11:55 Uhr

    genau so gab es dicke Bohnen bei uns früher auch, also mit Rindfleisch und dazu Kartoffelbrei! Ich finde sie auch heute noch total lecker, habe sie aber schon lange nicht mehr gekocht, weil die dicke Bohnen Zubereitung wirklich etwas aufwendig ist. Aber ich werde es bald wieder machen, dein Rezept hat mich dazu inspiriert.