Dinkelgriess mit Äpfeln
dinkelfan am 11.05.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Stück Apfel
  • 80 g Deli-Pflanzenmargarine
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL Rosinen
  • 500 ml Wasser
  • 5 EL Sojasahne
  • 80 g Dinkelgriess
  • 2 TL, gestr. Zimt
  • 2 EL Honig
Zubereitung:
  1. Äpfel kleinschneiden. Butter in einem Topf zerlassen, Zucker hinzugeben und karamellisieren lassen. Die Hälfte der kleingeschnittenen Äpfel zufügen. Rosinen hinzugeben. Alles unter Rühren anschwitzen. 1 gestrichenen Teelöffel Zimt hinzugeben, die restlichen Äpfel und etwas Wasser hinzugeben. Kurz dünsten. Dann die Flüssigkeit auf ca. einen halben ca. auffüllen und anschließend unter Rühren langsam den Grieß hineinstreuen. Wird die Masse zu fest, evtl. noch etwas Wasser hinzugeben. Alles unter Rühren gut aufkochen und den Grieß ausquellen lassen. Anschließend noch etwas Sojasahne unterrühren, um den Grieß geschmeidiger zu machen. Dann den Grieß auf Teller oder in Schüsselchen füllen den restlichen gestrichenen Teelöffel Zimt darüber streuen.

Hat Dir "Dinkelgriess mit Äpfeln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?