spoons with different spices and vegetables on a black table
bluedarling am 11.04.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 4 Stück hartgekochte Eier
  • 1 großen/s Ei (nicht gekocht)
  • 1 Stück trockenes Brötchen
  • etwas Milch
  • nach Bedarf Thymian und Rosmarien
  • nach Bedarf Salz, Pfeffer, Currypulver und Paprika
  • 1 große Zwiebel
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
Zubereitung:
  1. Brötchen in dünne Scheiben schneiden und in Milch einlegen. Wenn es durchgezogen ist, aus der Milch nehmen, ausdrücken und in eine große Schüssel geben. Zwiebel sehr klein hacken.
  2. Hackfleisch und Zwiebel mit in die Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer, Currypulver, Paprika, Rosmarin und Thymian gut würzen und zusammen mit dem rohen Ei zu einer kompakten Masse verkneten.
  3. Gekochte Eier schälen und mit ausreichend Fleischmasse umhüllen.
  4. Fleischbällchen in heißem Öl rundherum etwa 10-15 Minuten anbraten.
  5. Vor dem servieren in 2 Hälften schneiden und mit Salat anrichten.

Hat Dir "Eier im Fleischmantel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?