MasterDesasteram 04.06.2014 um 16:39 Uhr

Kommentare (3)

  • marielovesfood am 10.08.2015 um 13:33 Uhr

    Ich habe die Eierkuchen ohne Milch auch schon ein paar Mal gemacht und bin total begeistert. Ich kann zwar Milch trinken, habe also keine Laktoseintoleranz, aber ich finde, dass die Eierkuchen mit Mineralwasser einfach fluffiger werden.

  • putzteufelchen am 14.07.2015 um 07:41 Uhr

    Für mich war dieses Rezept mal die Rettung in der Not, als ich meinen Kindern verprochen habe, es gibt Eierkuchen. Ohne Milch im Kühlschrank war ich im ersten Moment etwas aufgeschmissen, doch mit diesem tollen Rezept hier konnte ich das Versprechen dann doch noch halten. Zum Glück! ;-)

  • EmmettBrown am 05.06.2014 um 08:25 Uhr

    Cool, meine bessere Hälfte verträgt keine Laktose, da kommen Eierkuchen ohne Milch genau richtig. Vielleicht mache ich dann noch eine Prise Zimt oder Vanille mit in die Eierkuchen, das schmeckt bestimmt auch super.