spoons with different spices and vegetables on a black table
Eilenna am 25.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 150 g Mehl
  • 2 m.-große Eier
  • 1 Prise/n Salz
  • 375 ml Milch
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten zu einem glatten Teig quirlen.
  2. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, eine Kelle Teig hineingeben und breitlaufen lassen.
  3. Den auf der Unterseite goldgelben Eierkuchen nach ca. 1 Minute wenden und die andere Seite ebenfalls goldgelb braten lassen.
  4. Dann aus der Pfanne nehmen und nach Belieben so oder mit Schokoladencreme, Puderzucker, Apfelmus, etc. belegen und zu einer Rolle formen.

Hat Dir "Eierkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich