Einfache Paella mit Lachs & Garnelen
julalan737 am 18.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 Beutel Reis
  • 1 etwas Kurkuma
  • 1 Zehe/n Zwiebel
  • 1 kl. Glas Gemüsebrühe
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Pkt. Lachsfilet
  • 8 einige Garnelen (etwa 8 Stück)
  • 4 einige Tomaten
  • 1 kl. Dose/n Erbsen
  • 1 kleine Zitrone (zum Servieren)
  • 1 einige Stiele Petersilie
Zubereitung:
  1. Garnelen & Lachs abbrausen Zwiebel und Tomaten in Würfel schneiden
  2. Garnelen in einer großen Pfanne (oder Wok) in etwas Öl kurz anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen
  3. Zwiebel im restlichen Bratfett andünsten
  4. Tomaten, Erbsen und den (Wichtig: ungekochten) Reis hinzufügen. Kurz anbraten und für 5 Minuten bei geschlossenem Deckel dünsten. Ab und zu umrühren.
  5. Sahne und Gemüsebrühe mischen. Über den Reis gießen, würzen und 10 Minuten mit geschlossenem Deckel bei kleiner Hitze köcheln lassen. Wichtig: Ab jetzt nicht mehr umrühren!
  6. Während den 10 Minuten den Lachs in Würfel schneiden
  7. Lachs und Garnelen auf dem Reis verteilen. Bei geschlossenem Deckel für weitere 10 Minuten garen.
  8. Mit Zitrone und Petersilie verzieren und servieren 🙂 Guten Appetit!

Hat Dir "Einfache Paella mit Lachs & Garnelen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?