Einfacher Eiersalat
tinatomate am 31.07.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 8 große Bio-Eier
  • 1 kl. Glas Mayonnaise
  • 2 TL, gestr. Currypulver
  • 1 TL, gestr. Paprika edelsüß
  • 1 TL Salz
  • etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Eier in einem großen Topf mit viel Wasser abkochen
  2. Nach ca. 10 Minuten sind die Eier hart, sie sollten dann allerdings bei ausgeschaltetem Herd noch 2-3 Minuten im Wasser bleiben
  3. Die Eier anschließend aus dem Wasser nehmen und auskühlen lassen. Am besten bereitet man die hartgekochten Eier schon am Abend vorher vor, dann spart man sich die Wartezeit
  4. Die ausgekühlten Eier schälen und in kleine Stücke schneiden
  5. Die Mayonnaise mit dem Currypulver, Salz und Pfeffer mischen
  6. Die Eier in eine Schale geben und die gewürzte Mayonnaise darüber verteilen, alles gut miteinander vermischen
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, falls es nötig sein sollte und den Salat zum Schluss mit dem Paprikapulver dekorieren

Hat Dir "Einfacher Eiersalat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • kochloeffel am 31.07.2014 um 17:54 Uhr

    das ist wirklich ein einfacher Eiersalat! Ich finde es gut, es müssen ja nicht immer total aufwendige Gerichte sein. Und Eiersalat schmeckt einfach richtig lecker, ich bin ein großer Fan davon 🙂

    Antworten