Einfaches Erdbeer-Quark-Dessert
CupcakeFan am 11.02.2014

Einfaches Erdbeer-Quark-Dessert

  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 1.50 kg Erdbeeren
  • 500 g Quark
  • 250 g Naturjoghurt
  • 50 g Zucker (oder mehr, nach Bedarf)
  • 1 Becher Sahne
Zubereitung:
  1. Erdbeeren waschen und vierteln. 1 kg der Erdbeeren pürieren.
  2. Quark und Naturjoghurt gut durchmischen und das Erdbeerpüree unterrühren.
  3. Die restlichen Erdbeeren unterheben (einige wenige für die Deko aufbewahren).
  4. Zum Schluss die Sahne halb steif schlagen und unterheben. So wird das Erdbeer-Quark-Dessert schön locker und cremig. Dann noch mit einigen Erdbeeren garnieren und genießen :).

Hat Dir "Einfaches Erdbeer-Quark-Dessert" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • AryaStark87 am 19.11.2013 um 17:33 Uhr

    Das Erdbeer Quark Dessert klingt fantastisch. Oft sind die einfachen Rezepte sowieso die besten 🙂

    Antworten