Various spices on wooden background. Top view with copy space

Eingelegtes Fleisch

Shelly14 am 06.11.2014 um 14:12 Uhr
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 24
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 6 große Scheiben Schweinenacken oder andere Fleischsorte
  • 5 große Zwiebeln
  • 6 Scheibe/n roher Schinken
  • 2 kl. Dose/n Champignon
  • 1 Dose/n Stückige Tomaten
  • 3 Becher Schlagsahne
  • 2 Päckchen Rahmsosse z.B.Maggi
  • 3 Zehe/n Knoblauch
  • 1 TL Basilikum
  • nach Bedarf Salz,Pfeffer
Zubereitung:
  1. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und leicht anbraten
  2. Mit Bratenfond in Römertopf oder Bräter legen
  3. Zwiebel in Ringe schneiden,Schinken würfeln.Beides leicht andünsten und zum Fleiisch geben.
  4. Pilze mit Saft und Tomatenstücke übergeben
  5. Sahne,Basilikum,Rahmsosse und gehackten Knoblauch verrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. das ganze über das im Bräter befindliche giessen
  6. 24 STD.ziehen lassen. halbe Stund ohne abdecken im Backofen und dann noch halbe Stunde mit Alufolie abgedeckt garen lassen

Hat Dir "Eingelegtes Fleisch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare