Energie Brötchen

Gunda56am 18.04.2014 um 14:20 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 80 g Hackfleisch
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 nach Bedarf Salz
  • 1 nach Bedarf Pfeffer
  • 1 nach Bedarf Knoblauchpulver
  • 1 TL Mehl
  • 1 nach Bedarf Schnittlauch
  • 1 nach Bedarf Butter
  • 2 Scheibe/n Schmelzkäse
  • 1 kleine Ei
  • 1 Stück Brötchen
Zubereitung:
  1. Hackfleisch mit 1 Teelöffel Wasser kräftig verrühren, damit es locker wird. Mit der feingehackten Zwiebel, den Gewürzen und dem Mehl gut vermischen. Entsprechend dem Durchmesser des Brötchens ein Beefsteak formen. In wenig Butter goldbraun braten und abkühlen lassen.
  2. Einen Deckel vom Brötchen abschneiden. Schnittfläche mit Butter bestreichen und mit dem Hackbeefsteak belegen. Die Käsescheiben auf das Fleisch legen.
  3. Unter den vorgeheizten Grill oder in den Backofen von 250 Grad schieben. So lange im Backofen lassen, bis der Käse braun wird und zu schmelzen beginnt.
  4. In der Zwischenzeit in Butter ein Spiegelei braten. Zum Schluss das Brötchen mit dem Spiegelei krönen und etwas Schnittlauch auf das Eigelb streuen.

Kommentare