Whatfor am 18.03.2014 um 17:18 Uhr

Hat Dir "Ente in Rotweinsoße" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentar (1)

  • Martina875 am 19.03.2014 um 16:52 Uhr

    Ich würde bei der Kochzeit etwas aufpassen! Ente kann nämlich sehr schnell trocken werden und ich glaube, dass 30 Minuten schon zu lang sein könnten.