Griechischer Joghurt Kuchen
Angeleye1988 am 02.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Stück Entenbrustfilets
  • 1 Stück ein halbes Glas eingelegte Maiskölbchen
  • 1 Stück Ingwer in etwa walnussgroß
  • 150 g Shitake Pilze
  • 1 Stange/n Lauch
  • 1 Stück Mango
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Stück 1/8 l Hühnerbrühe
  • 1 etwas Salz
  • 1 etwas Zucker
  • 1 etwas Pfeffer
  • 1 TL Mango- Chutney
  • 2 Päckchen Basmati Reis
Zubereitung:
  1. Fleisch und Maiskölbchen in dünne Scheiben schneiden, Ingwer schälen und fein würfeln,
  2. Pilze putzen und waschen.
  3. Lauch in feine Streifen schneiden, geschälte Mango in dünne Spalten schneiden.
  4. Öl im Wok erhitzen, das Fleisch darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten und herausnehmen.
  5. Ingwer und Pilze anbraten, Lauch, Mango und Maiskölbchen zufügen und kurz andünsten.
  6. Mit Sojasoße würzen und kurz durchschmoren lassen.
  7. Die Brühe zugießen und mit wenig Salz, Pfeffer, Zucker und Mango-Chutney abschmecken.
  8. Fleisch zugeben und alles noch ca. 5 Min. köcheln lassen

Hat Dir "Entenbrust mit Mango und Pilzen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?