Entenbrust Orange
Teeminator am 08.09.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 8 Portionen
  • 1600 g Entenbrust (8 Stücke)
  • 2 große Bio-Orangen
  • 2 Tasse/n Rotwein
  • 75 g Butter
  • 1 kl. Bund frischer Majoran
  • 2 EL Balsamico rosso
  • 2 EL Zucker
Zubereitung:
  1. Die Vorbereitungen: Eine Orange auspressen, von der Anderen die Schale abreiben und dann filetieren. Vom Majoran die Blättchen von den Stengelchen abmachen und die Blättchen einmal grob hacken. Den Ofen auf 100°C vorheizen und eine Schale reinstellen, in der später die Entenbrust ruhen kann.
  2. Eine Pfanne erhitzen und etwas (ca 1 EL) Butter darin schmelzen. Dann die Entenbrust mit der Haut nach unten hinein legen und scharf anbraten. Damit die Haut schön kross wird, darf die Pfanne nicht zu kalt sein. Nach zwei Minuten die Ente wenden und weitere zwei Minuten braten. Dann wickle ich die Entenbrust in Alufolie, wo ich jeweils zwei Stück Orangenfilets mit reinlege ein und lege sie in den Backofen.
  3. Die Pfanne lasse ich mit dem Fleischsaft drin auf dem Herd stehen, gebe eine Tasse Wasser und den Wein dazu und bringe das Ganze zum köcheln. Bis es soweit ist, stelle ich einen zweiten, möglichst kleinen Topf dazu, gebe den Zucker hinein und einen EL Wasser und erhitze den Topf, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Das lasse ich dann noch ein paar Minuten auf niedriger Stufe weiter köcheln und lösche es dann mit dem Balsamico ab. Der flüssige Zucker kommt dann ebenfalls in die Bratpfanne, zusammen mit dem Orangensaft. Vom Herd nehmen und die restliche Butter in drei oder vier Portionen hinzu geben und unterrühren.
  4. Die Entenbrust aus der Folie nehmen und dann auf einem Teller anrichten, zusammen mit den Beilagen. Die Soße gebe ich in so ein Soßenschiff, da kann sich dann jeder so viel über die Ente machen, wie er will.

Hat Dir "Entenbrust Orange" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • SonOfMogh am 25.09.2014 um 16:25 Uhr

    Ich finde Entenbrust mit Orange immer perfekt für besondere Anlässe oder Feiertage und Du hast recht, schwer ist sie wirklich nicht.

    Antworten
  • MunchkinBeisst am 08.09.2014 um 17:50 Uhr

    Mhhhh, auf so eine Entenbrust mit Orange hätte ich jetzt auch richtig Lust!

    Antworten